Das Gelernte in der Praxis anwenden

Praktische Ausbildung

Die 2.500 Stunden der praktischen Ausbildung absolvierst du zu einem großen Teil in den verschiedenen Abteilungen des Ev. Krankenhauses Witten. Damit du im Rahmen der generalistischen Ausbildung Erfahrungen in allen Hauptarbeitsfeldern von Pflege sammelst, finden zudem Einsätze bei Kooperationspartnern statt. Da Menschen zu jeder Zeit unsere Unterstützung und Pflege benötigen, arbeitest du zusammen mit den Teams vor Ort im jeweiligen Schichtsystem, das mehr Freiheiten in der Freizeitgestaltung ermöglicht als du glaubst.

Fachbereiche:

  • Innere Medizin
  • Chirurgie
  • Onkologie
  • Geriatrie
  • Urologie
  • Diverse Funktionsbereiche (z.B. Intensivstation, Ambulanz, Operationsabteilung, palliative Pflege etc.)

Eins├Ątze bei Kooperationspartnern:

  • Ambulante Pflege
  • Stationäre Langzeitpflege
  • Pädiatrie
  • Psychiatrie
Image
Image

Die individuelle Begleitung durch deine praktische Ausbildung wird in unserem Klinikverbund großgeschrieben. So gibt es freigestellte Praxisanleiter*innen, die vor Ort im Einsatz sind und darauf achten, dass du auf den Stationen mit den Lerninhalten zurechtkommst. Die Praxisanleiter*innen sind eine Unterstützung für die drei freigestellten Ausbildungsbetreuer*innen. Zusammen mit dem Stationsteam ist so gewährleistet, dass du jederzeit umfassend betreut wirst.

Image
Image
Image
Image